Auf den Spuren Störtebekers

89
Medaillen im Nachgang des Turniers sorgten auch gestern für strahlende Kinderaugen. FCL-Bild: Florian Harberts
Medaillen im Nachgang des Turniers sorgten auch gestern für strahlende Kinderaugen. FCL-Bild: Florian Harberts

Gemäß dem Vorbild unserer Altliga, die am Vortag gar den Siegerpokal einheimsen konnte, begaben sich am gestrigen Sonntag auch unsere Kleinsten auf ihre Reise Richtung Marienhafe. Dort nahmen sie im Rahmen des 19. Störtebeker-Supercups an einem Hallenturnier teil, zu dessen Anlass sich zehn Jugendteams in zwei Gruppen in der Sporthalle einfanden.

Das Teilnehmerfeld des Störtebeker-Supercups: Zehn Teams erspielten in zwei Gruppen ihren Turniersieger.FCL-Bild: Katja Albrechts
Das Teilnehmerfeld des Störtebeker-Supercups: Zehn Teams erspielten in zwei Gruppen ihren Turniersieger.
FCL-Bild: Katja Albrechts

In einer Gruppe mit dem PSV Norden, dem VfB Münkeboe, Ostfrisia Moordorf und der zweiten Mannschaft der Lokalmatadoren, verzeichneten unsere Kleinsten drei Niederlagen und einen Sieg, weshalb die Runde der besten vier Mannschaften gestern leider ohne Loquarder Beteiligung ihren Sieger suchte. Die im Rahmen der Siegerehrung verteilten Medaillen sorgten bei unserem Nachwuchs, der am Ende auf dem siebten Platz rangierte, dennoch für leuchtende Kinderaugen – nach wie vor die schönste Währung für die zahlreich mitgereisten und lautstark anfeuernden Angehörigen sowie unser Trainerteam.

Natürlich durfte auf das Fachsimpeln auf der Tribüne nicht fehlen.FCL-Bild: Melanie Remijn
Natürlich durfte auf das Fachsimpeln auf der Tribüne nicht fehlen.
FCL-Bild: Melanie Remijn

„Wir haben uns am gestrigen Sonntag als nahezu kleinstes Team gegen körperlich überlegene Gegner sehr gut verkauft. Vor allem freuen wir uns über die tolle Gemeinschaft innerhalb unserer Nachwuchsabteilung, was sich auch gestern in großartiger Stimmung auf den Rängen zeigte. Alles in allem ein gelungener Nachmittag, bei einem hervorragend organisierten Turnier in Marienhafe“, so Florian Harberts aus unserem Trainerteam.

Bereitmachen für den Einsatz: Unsere Loquarder unmittelbar vor dem Beschreiten des Spielfeldes.FCL-Bild: Ingo Harms
Bereitmachen für den Einsatz: Unsere Loquarder unmittelbar vor dem Beschreiten des Spielfeldes.
FCL-Bild: Ingo Harms