Geglückter Saisonauftakt!

62

Kurzer Jubel herrschte am Samstagnachmittag beim Heimteam des FC Schwarz-Weiß Loquard, als Thomas Müller das Einzel gewinnen und damit den klaren 9:0 Sieg in der heimischen Halle gegen den SuS Rechtsupweg II sicherstellen konnte. Das Spiel in der Bezirksliga Herren West musste der Gastverein in seinem 1. Saisonspiel in Ersatzgestellung vornehmen. Schon nach 110 Minuten war das Spiel beendet.

Der FC Loquard durfte die Bezirksliga Saison West gegen die Reserve des SuS Rechtsupweg beginnen.
Los ging es mit den Doppeln. Nicht einen Satzgewinn überließen Zeiß / Heerkes ihren Gegnern
Garthoff / Petermann beim in Sätzen deutlichen 3:0-Sieg und holten damit einen Punkt für die
Heimmannschaft. In vier Sätzen siegten Janssen / Folkerts gegen Ahrends / Ahrends und gaben dabei nur einen Satz ab. Beim 11:1, 11:5, 11:8 gegen Janssen / Schröder fanden Meinders / Müller von Anfang an die richtige Ausrichtung in ihrem Spiel. Da gab es nichts zu rütteln. Das Zwischenergebnis zeigte also ein 3:0. Weiter ging es anschließend mit den Einzel-Matches. Wenig Chancen ließ Holger Janssen danach beim 11:8, 11:5, 11:9 seinem Gegner Ingo Garthoff. Helmut Zeiß bekam es nun mit Thomas Ahrends zu tun und man lieferte sich einen engen Schlagabtausch, den Helmut Zeiß am Ende mit 3:2 ins Ziel brachte und einen Punkt für die Mannschaft einfuhr. Bemerkenswert war der Verlauf des Entscheidungssatzes, der mit nur zwei Punkten Vorsprung endete. Kurz später war dann das mittlere Paarkreuz bei einem Spielstand von 5:0 an der Reihe.
Überzeugend war der 3:0-Erfolg von Mathis Meinders im Anschluss gegen Habbe Janssen. Das war ein souveräner Sieg. Erst im Entscheidungssatz wurde das Match zwischen Arne Heerkes und Jendrik Ahrends beendet, das Arne Heerkes letztendlich gewann. Bevor sich dann wenig später das untere Paarkreuz gegenüberstand, stand es zu diesem Zeitpunkt 7:0. Beim 3:0-Sieg gelang es Ulrich Folkerts Sonja Petermann in die Schranken zu weisen und einen Punkt für die Heimmannschaft einzufahren. Thomas Müller gewann anschließend sein Spiel gegen Michael Schröder sicher in drei Sätzen. Ein eindeutiger Schlagabtausch der beiden Teams war somit beendet.
Durch diesen Sieg hat der FC Schwarz-Weiß Loquard in der Saison nun einen Saison-Sieg, 0
Niederlagen bei 0 Unentschieden zu verzeichnen. Im nächsten Spiel tritt man nun am 04.09.2022 gegen die TTG Nord Holtriem an.
Statistik:
FC Schwarz-Weiß Loquard
Doppel: Zeiß / Heerkes 1:0, Janssen / Folkerts 1:0, Meinders / Müller 1:0
Einzel: H. Janssen 1:0, H. Zeiß 1:0, M. Meinders 1:0, A. Heerkes 1:0, U. Folkerts 1:0, T. Müller 1:0
SuS Rechtsupweg II
Doppel: Ahrends / Ahrends 0:1, Garthoff / Petermann 0:1, Janssen / Schröder 0:1
Einzel: T. Ahrends 0:1, I. Garthoff 0:1, J. Ahrends 0:1, H. Janssen 0:1, M. Schröder 0:1, S.
Petermann 0:1