Niederlage gegen den Tabelleführer.

29

TuS Sandhorst: 8

FC Loquard:4

 

Am Folgetag musste der FC beim TuS Sandhorst ran. Heute ersetzte Marcel Arjes den fehlenden Ulrich Folkerts. Heiko Schlacke gewann gegen Helmut Zeiß und Holger Janssen konnte sich gegen Stephan Grüne durchsetzen. 1:1. Anschließend war der FC jedoch total von der Rolle. Thomas Müller, Arne Heerkes, Robert von Hunolstein und auch Marcel Arjes verloren ihre Einzel ziemlich deutlich gegen Ihno Janssen, Bastian Neemann, Thomas Talinski und Karsten Gövert. 5:1 für den TuS.

Nachdem Janssen im Spitzenspiel gegen Schlake knapp in 5 Sätzen gewann, konnte Zeiß sich glatt gegen Grüne durchsetzen. Müller gewann deutlich gegen Neemann. Heerkes verlor in 5 Sätzen gegen Ihno Janssen und so stand es 6:4 für den TuS. Im unteren Paarkreuz gingen dann beide Einzel deutlich an die Gastgeber. So stand es am Ende 8:4 für den neuen Tabellenführer. Ausschlaggebend für den Sieg, war das untere Paarkreuz der Auricher. Hier wurden alle 4 Spiele gewonnen.

 

TuS: Schlake (1), Grüne, Janssen (2), Neemann (1), Telinski (2), Gövert (2)

FC: Janssen (2), Zeiß (1) , Heerkes, Müller (1), van Hunolstein, Arjes