Tischlerei Tuitjer kooperiert mit unserem FCL

26
Aufmerksamen FCL-Anhängern ist nicht entgangen, dass seit Kurzem eine Werbebande der Tischlerei Tuitjer unser Stadion an der Landstraße ziert. FCL-Bild: Florian Harberts
Aufmerksamen FCL-Anhängern ist nicht entgangen, dass seit Kurzem eine Werbebande der Tischlerei Tuitjer unser Stadion an der Landstraße ziert. FCL-Bild: Florian Harberts

Aufmerksamen FCL-Anhängern ist nicht entgangen, dass seit Kurzem eine Werbebande der Tischlerei Tuitjer unser Stadion an der Landstraße ziert. Deswegen nutzen wir diesen freudigen Anlass, um am heutigen Sonntag über die Kooperation zu berichten.

„Wir freuen uns, mit dem FC Loquard einen innovativen und dynamischen Verein in der Region bei seiner Arbeit unterstützen zu können. Es ist gerade in der heutigen Zeit wichtig, dass es gute und engagierte Vereine gibt, die sich sehr um ihre Vereinsmitglieder und deren Erfolge bemühen“, so die Inhaber Berthold und Inga Tuitjer.

Unser Erster Vorsitzender Joachim Harberts begrüßt den neuen Werbepartner mit offenen Armen: „In diesen fordernden Zeiten ist es alles andere als selbstverständlich, dass sich Firmen, die gegebenenfalls selber unter den Corona-Auswirkungen leiden, Bereitschaft signalisieren, mit uns kooperieren zu wollen. Es erfüllt uns mit großer Dankbarkeit und Stolz, dass wir mit der Tischlerei Tuitjer einen weiteren Partner bei unserem FC Loquard begrüßen dürfen“, so Harberts.

Dass wir bald auch wieder gemeinsam auf unserer Sportanlage zusammenkommen dürfen, wünschen sich die Inhaber der Tischlerei Tuitjer dabei stellvertretend für alle FCL-Anhänger: „Wir hoffen für uns alle, dass wir in Zeiten von Corona bald wieder einen normalen Alltag vorfinden können, bei dem wir, aber vor Allem auch die Kinder und Jugendlichen mit Spaß und Aktion Freunde treffen und ihren Hobbies nachgehen können. In diesem Sinne: bleiben Sie gesund!“