Unsere Kleinsten gehen voran

12
Wie man ein Wochenende sportlich einläutet bewies heute Vormittag unser Nachwuchs in unserer heimischen Artmann Arena. FCL-Bild: Reiner Poets
Wie man ein Wochenende sportlich einläutet bewies heute Vormittag unser Nachwuchs in unserer heimischen Artmann Arena. FCL-Bild: Reiner Poets

Wie man ein Wochenende sportlich einläutet bewies heute Vormittag unser Nachwuchs in unserer heimischen Artmann Arena: Unsere F1 zeigte neben gepflegtem Fußball zudem eine tolle Moral, indem sie einen Zwei-Tore-Rückstand drehte und ihre Begegnung gegen den TuS Großheide schlussendlich mit 7:4 (2:3) gewann.

„Unser Nachwuchs als Vorbild für das sportliche Treiben bei unserem FCL an diesem Wochenende. Nach anfänglichen Schläfrigkeiten gerieten wir zügig mit 0:2 in Rückstand und der nicht zu überwindene Gästekeeper des TuS glänzte über die komplette Spielzeit mit grandiosen Paraden. Es ging folgend mit einem 2:3 aus unserer Sicht in die Kabine, wo das Trainertean anscheinend die richtige Stellschraube erwischte, denn im zweiten Durchgang bewies unsere Mannschaft Moral und Siegeswillen, mit teilweise tollen Kombinationen und korrigierte so das Ergebnis am Ende auf einen 7:4-Heimerfolg!
Ein großer Dank gebührt an dieser Stelle einmal mehr den wirklich tollen Eltern und deren Unterstützung mit einer Cafeteria, die seinesgleichen sucht“, hieß es nach dem Spiel aus unserem stolzen Trainerteam.