Corona-Maßnahmen für das Heimspiel gegen TuRa Marienhafe

110
Corona-Anwesenheit für das zweite FCL-Heimspiel gegen TuRa Marienhafe.
Corona-Anwesenheit für das zweite FCL-Heimspiel gegen TuRa Marienhafe.

Sportlich ist das zweite Heimspiel gegen den starken Ostfrieslandliga-Aufsteiger aus Marienhafe eine attraktive Begegnung. In Zeiten der Corona-Pandemie rückt der Sport jedoch ein Stück in den Hintergrund und umso deutlicher wird, wie wichtig das gesundheitliche Wohlergehen ist. Um die Sicherheit aller Akteure und Zuschauer beim FCL-Heimspiel am 27.09.2020 zu gewährleisten, hat unser FC Loquard ein Sicherheitskonzept erstellt, das nachfolgend näher erläutert wird:

Jeder Zuschauer, der am kommenden Sonntag in unserem Stadion an der Landstraße zu Gast sein möchte, wird darum gebeten, sich eine mobile Sitzmöglichkeit mitzubringen. Darüberhinaus ist der hier abgebildete Anwesenheitszettel ausgefüllt mitzuführen und vor Anpfiff an der Kasse abzugeben, damit unser Personal die Ankunftszeit notieren kann.
Bitte achten Sie auf den einzuhaltenden Mindestabstand und tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz, sofern der Mindestabstand unterschritten werden sollte.
Den Anweisungen unseres Platz-Personals ist während des gesamten Spiels Folge zu leisten.

Bitte tragen Sie Ihren Teil zur Einhaltung dieses Konzeptes bei und sorgen Sie so mit dafür, dass wir auch in Zeiten von Corona ein spannendes zweites Heimspiel der Spielzeit 2020/2021 genießen dürfen, bei dem die Gesundheit aller Beteiligten gewährleistet wird.

Danke für Ihre Mithilfe!